Sichere Anmeldung Verschlüsselung Geräteverwaltung Zentrale Administration
 
  Startseite » Verschlüsselung » Virtual Private Drive

Rundum-Schutz für sensible Daten

Wie sicher sind Ihre sensiblen Daten? Das Risiko von Missbrauch und Manipulation vertraulicher Informationen in Unternehmen hat sich durch die starke Verbreitung mobiler Arbeitsplätze, die ständige Verfügbarkeit von Daten und das einfache Abspeichern großer Datenmengen ständig erhöht.

Erst mit Hilfe von Datenverschlüsselung können diese Informationen auf PC, Notebook oder Wechselmedien zuverlässig geschützt werden - selbst bei Verlust oder Diebstahl der Hardware. Eine verschlüsselte Datei lässt sich nur von dem Benutzer entschlüsseln, der das entsprechende Passwort kennt oder im Besitz des benutzerspezifischen "Hardwareschlüssels" ist.

Virtual Private Drive ermöglicht dem Benutzer virtuelle verschlüsselte Laufwerke sowohl lokal als auch in Netzwerken zu nutzen, die durch ein Passwort vor Fremdzugriff geschützt werden. Diese lassen sich nach der Verbindung wie gewöhnliche Windowslaufwerke nutzen.

Alle Daten wie Dokumente, Anwendungen oder Bilddaten werden sicher in einem Container gespeichert. Hierbei werden die kompletten Inhalte der Verzeichnisse und Unterverzeichnisse verschlüsselt. Die Ver- und Entschlüsselung läuft für den Benutzer transparent im Hintergrund und beeinträchtigt damit nicht die gewohnten Arbeitsabläufe.

Es kann mit bis zu 16 verschlüsselten Laufwerken gleichzeitig gearbeitet werden, wobei jedes Laufwerk bis zu 1 TB (Terabyte) groß sein kann.

Zur Verschlüsselung nutzt Virtual Private Drive fortschrittliche und standardisierte Verschlüsselungsalgorithmen, die einen hochsicheren Schutz der vertraulichen Informationen gewährleisten.

Neben der manuellen Verbindung von Containerdateien über Passworteingabe ermöglicht Virtual Private Drive auch die automatische Verbindung, bei der die Passwörter verschlüsselt auf USB-Sticks, Smartcards oder anderen Hardwareschlüsseln abgespeichert werden. Damit kann der Benutzer automatisch nach seiner Authentifizierung auf das verschlüsselte Laufwerk zugreifen und muss sich das Passwort nicht länger merken.

Virtual Private Drive ist ein Modul der Authention Safety Suite.

Ähnliche Produkte: Crypted Group Share

Quick Links
Download
Datenblatt
Support
Referenzen
Live Demo

Technische Voraussetzungen
Betriebssysteme:
Microsoft Windows 2000/XP
Microsoft Windows Server 2000/2003
unterstützte Token: Aladdin eToken ®
Giesecke&Devrient StarSign-Token
GemSafe Xpresso
MARX Cryp Token
SafeNet iKey
Siemens SmartCard
Wechseldatenträger
Standards:
PKCS #11
Verschlüsselungs-
algorithmen:

AES
Blowfish
DES
Dicrypt
Triple-DES
Containergröße:
bis zu 1 TB

Kontakt
digitronic
Oberfrohnaer Str. 62
09117 Chemnitz

Tel.: 0371 81539-0
Fax: 0371 81539-900
info@digitronic.net
AGB | Datenschutz | Impressum | Kontakt | Sitemap
© Copyright digitronic - alle Rechte vorbehalten